Herbst

Lichter im November Garten

Im November heißt es nicht nur, den Garten auf den Winter vorzubereiten, sondern auch sich selbst auf die dunkle Jahreszeit einzustellen. Zum Beispiel Licht und Gemütlichkeit ins eigene Heim zu bringen.

Nicht jeder hat dabei gleich einen Kamin im Sinn. Auch kleine Veränderungen im Haus und im Garten können einen schon über den kriseligen... weiterlesen

Garten im Herbst - Rosen winterfest machen

Für viele Menschen ist der Garten im September - mit seinen satten Herbstfarben - eine ganz besonders schöne Jahreszeit.

Zeit der Ernte, Zeit kommender Ruhe. Doch gerade der September bringt noch einmal eine ganze Menge Arbeit im Garten mit sich.

Im Herbst gilt es, die Pflanzen neu zu setzen, die vorhandenen Beete neu... weiterlesen

Hohe Hecken schneidenNeugierige Nachbarn und Passanten? Das muss nicht sein, denn mit einem Sichtschutz aus lebenden Hecken lassen sich diese optimal aussperren.

Entscheidend ist aber, dass Sie die für Sie passenden Hecken wählen. Generell kann man sagen: Heckenpflanzen sind sehr robust.

Damit aber eine dichte und geschlossene Hecke entsteht, die tatsächlich als Sichtschutz... weiterlesen

Fuchsien überwintern - Fuchsien AusstellungFuchsien kommen ursprünglich aus den Anden, sind also keine tropischen, daher auch keine Zimmerpflanzen.

Winterhart sind nur einige Hybriden aus Neuseeland sowie die Scharlach-Fuchsie (Fuchsia magellanica). Alle anderen - weit verbreiteten Arten der Fuchsie überwintern besser in frostfreien Räumen.

Zum... weiterlesen

Rosmarin überwintern

Der als Duft- Heil- und Gewürzpflanze bekannte Rosmarin hat seine Heimat im Mittelmeerraum. Rosmarin ist nur bedingt winterhart. 

Zum Gedeihen braucht der Rosmarin sonnige Standorte mit trockenen, teilweise sandigen Böden. Ob ein Rosmarin bei uns überwintern kann, hängt von dere Lage, dem Winter, der Sorte und vor allem von Ihrer Pflege ab.... weiterlesen

Lavendel überwintern Lavendel ohne BlüteDer duftende Lavendel aus dem Mittelmeerraum, insbesondere aus Südfrankreich. 

So liebt  der Lavendel sonnige Standorte mit steinigen und trockenen Böden. Das überwintern in so nördlichen Breitengraden wie den unseren gelingt einigen Lavendel Arten nur in sehr milden Wintern. Sie brauchen also unsere Hilfe... weiterlesen

Salbei überwintern Salbei mit Schnee geschmücktUrsprünglich stammt die bei uns weit verbreitete Heilpflanze Salbei aus dem Mittelmeerraum.

Daher liebt der Salbei sonnige Standorte mit lockeren und trockenen Böden. Das überwintern in unserem Breitengraden ist dem Salbei nicht eben in die Wiege gelegt.  

Salbei ist nur bedingt (Gewürzsalbei) oder gar nicht (Fruchtsalbei)... weiterlesen

?Pflanzen überwintern - Baum im GartenDer Winter ist für Pflanzen wie für Gärtner keine besonders umtriebige Zeit.


Wie Sie Ihre Pflanzen im Garten, Haus oder auf dem Balkon überwintern lassen.

... weiterlesen

Salbei blätter trocknen

Salbei ist eine Heilpflanze, deren heilende Wirkung schon bei den alten Ägyptern hoch geschätzt wurde.

Sehr wirksam bei Schnupfen sind frische Salbei-Blätter, direkt auf die Nase  gelegt.

Aber nicht immer hat man frische Salbei Blätter, sodass  Konservieren der Salbei Inhaltsstoffe durchaus sinnvoll ist.

Mit getrocknetem  Salbei und mit... weiterlesen

Obstbäume pflanzen - Apfelblüte

Obstbäume werden typischerweise als Spalierobst, Spindelbusch oder Hochstamm kultiviert.

Diese Zuchtformen sind aus einer Kombination von Pflanzenveredelung und Pflanzenschnitt entstanden. Wildwachsende Obstbä... weiterlesen

Seiten

Haushaltstipps und Gartentipps für Freude an Haus und Garten