Berühmte Kunstwerke in den eigenen vier Wänden

Berühmte Kunstwerke: Van_Gogh: Acker mit pflügenden Bauern

Berühmte Kunstwerke werden Sie normal in den eigenen vier Wänden eher nicht im Original aufhängen. Die sind, wie man so aus dem Blätterwald weiß, schwindel erregend teuer. Kahle Wände in der Wohnung oder ganz ohne Kunst an den Wänden auskommen, mögen die wenigsten. Was kann man da so machen? Mir fallen auf Anhieb drei Möglichkeiten ein.

Berühmte Kunstwerke als Reproduktion bzw. Kopie

Berühmte Kunstwerke gibt es so viele, dass Sie sich keinesfalls auf ein bestimmtes Kunstwerk festlegen müssen. Vielleicht auch nicht unbedingt sollten. Mona Lisa oder Salvator Mundi - die berühmten Gemälde von Leonardo - wenn Sie gerade eines dieser Bilder von Leonardo da Vinci in ihr Herz geschlossen haben - warum nicht. Wollen Sie es aber nur an ihrer Wand haben, weil es so super berühmt ist - werden Sie vielleicht nicht recht froh mit der Mona Lisa oder dem Bildnis von Jesus.

Der Kreidefelsen auf Rügen von Caspar David Friedrich wäre ein ähnlicher Fall. Es hing vermutlich eine Zeitlang in gefühlt jedem zweiten Schlafzimmer. Wovon Sie sich letztlich aber nicht abschrecken lassen sollten.

Auch Gemälde von Picasso, Modigliani, Klimt, van Gogh gehören zu den teuersten und meist auch berühmtesten Kunstwerken alter und neuer Meister.

Aber Sie können berühmte Kunstwerke, vermutlich so gut wie alle, als Kopien und Reproduktionen kaufen. Je nach Größe, Qualität des Papiers bzw. der Leinwand und Rahmen kostet Sie das ein paar Euro bis ca 500 Euro.

Vielleicht haben Sie ja einen Lieblingsmaler oder mögen zum Beispiel die Epoche der Renaissance besonders gern. Es kann schon eine kleine Reise zu sich selbst sein, heraus zu finden, was für ein Gemälde einen ganz besonders anspricht. 

Abstrakte Gemälde sind lebendige Kompositionen

Die zweite Möglichkeit, die mir einfällt, wären Gemälde weniger bekannter zeitgenössischer Maler.  Mit zeitgenössischen, handgemalten Bildern schaffen Sie sich mit relativ geringem finanziellen Aufwand ein einmaliges Interieur. Begabte Künstler gibt es, so meine Erfahrung, eigentlich in jeder Gegend. Viele von ihnen verkaufen ihre Werke auf Kunst- bzw. Kunsthandwerkermärkten.

Vielleicht interessieren Sie auch abstrakte Bilder zeitgenössischer Künstler. Abstrakte Bilder leben von geometrischen Formen, Kontrasten, Linien und Farben. Sie laden den Betrachter dazu ein, interpretiert und bestaunt zu werden. Ein solch fantasievolles abstraktes Bild verleiht Ihrem Raum im Handumdrehen ein modernes Ambiente. Und gerade heutzutage kann man sagen, dass ein abstraktes Bild in fast jede Wohnung passt. raum. Hochinteressante Bilder von talentierten Künstlern, die Ihre Gemälde weltweit ausstellen, sind auf dieser Webseite auch für Normalverdiener und Personen mit mittlerem Einkommen erschwinglich: bilder abstrakt

So vielfältig wie die Motive der abstrakten Kunstwerke, die Sie bestellen können, sind auch die verwendeten Materialien. Diese Bilder wirken nicht wie klassische Gemälde durch ihre Motive, zum Beispiel Landschaften. In erster Linie begeistern die Bilder durch ihre Formen und Farben. Keines der angebotenen abstrakten Bilder ist auf den ersten Blick interpretierbar. Stattdessen regen sie dazu an, zu überlegen, was der Künstler mit seinem Gemälde dem Betrachter vermitteln will.

Je nachdem, für welches abstrakte Bild aus der großen Kollektion Sie sich entscheiden, kann ein abstraktes Motiv Ihrem Raum mit schwungvoller Dynamik beleben oder Ruhe ausstrahlen. In beiden Fällen fungiert es jedoch als Blickfang. Durch die verschiedenartige Gestaltung sind abstrakte Gemälde vielseitig zur Verschönerung Ihrer Privat- und Geschäftsräume einsetzbar. Mit einem abstrakten Bild setzen Sie einen geschmackvollen, frischen Höhepunkt an Ihrer Wand. Durch die Auswahl des Motives drücken Sie zudem Ihren persönlichen Geschmack aus.

Eigene Bilder / Collagen an die Wand pinnen

Mit ein wenig Geschick können Sie die Bilder, mit denen Sie Ihre Wände schmücken, auch selbst malen. Auch wenn Sie kein professioneller Künstler sind, können Sie mit ein paar Tipps und Tricks ansehnliche Kreationen schaffen. 

Collage zum Thema Aufbruch 

Ich habe darin inzwischen einige Übung und freue mich an meinen selbst gemalten Bildern. Sie haben im Vergleich zu berühmten oder  auch weniger berühmten Gemälden von Profis den Vorteil, dass sie mir immer wieder etwas sagen. Besonders gut funktioniert das bei Collagen. Sie sind geradezu ideal geeignet, je nach Stimmung anders verstanden zu werden. Sich wandelnde Kunstwerke sozusagen, die mit mir reden. 

Auf jeden Fall haben solche eigenen Kreationen den Vorteil, dass man sie immer mal wieder auswechseln kann. 

Auswahl des perfekt geeigneten Bildformates

Damit Ihr Bild wie gewünscht zur Geltung kommt, müssen Sie in jedem Fall die richtige Größe auswählen. Mit einem großem Format können Sie eine Wand gut füllen. Das Gemälde wird zum alleinigen Blickfang in Ihrem Raum. Interessant ist es aber auch, mehrere kleinere Bilder zu einer Collage zusammenzustellen. Mehrere kleinere Bilder verleihen ihrer Umgebung Leichtigkeit. 

Bildquellen:

© Vincent van Gogh - 1. Reprografie aus Kunstbuch2. bing.com, Gemeinfrei, commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=9502188 / haushalt-garten-ratgeber.de

Haushaltstipps und Gartentipps für Freude an Haus und Garten