Grillvergnügen für Singles und Paare

Grillspieße Wenn im Frühling für viele die Grillsaison beginnt, fragen sich gerade Singles und Paare häufig, ob sich ein Grill für ein bis zwei Personen überhaupt lohnt. Und die Antwort lautet eindeutig ja!

Denn viele Produkthersteller für Haushaltsgeräte haben die Bedürfnisse der Zielgruppe „kleiner Haushalte“ erkannt und gehandelt. Das Ergebnis sind die sogenannten „Küchenminis“. Dazu zählen auch die Tischgrills.

Tischgrills unterscheiden sich von normalen Grills in erster Linie durch die Größe. Sie sind platzsparend und handlich. Dadurch kann man sie nicht nur mühelos in einer kleinen Küche unterbringen, sie passen auch wunderbar auf kleine Tische.

Bevor man sich für den Kauf eines Tischgrills entscheidet, sollte man sich überlegen, welcher Tischgrill-Typ zu einem passt und welche Ansprüche man an den Tischgrill hat. Hierbei ist z.B. die Seite www.tischgrill.info lesenswert, beschreibt sie doch für die verschiedenen Tischgrill-Sorten die entsprechenden Vor- und Nachteile.

Der Elektro-Tischgrill

Der Elektro-Tischgrill ist sowohl für den Hausgebrauch, als auch für die Terrasse und den Balkon geeignet. Voraussetzung für den Gebrauch ist lediglich ein Stromanschluss. Aber selbst wenn auf der Terrasse/Balkon keiner vorhanden ist, kann man das Problem mit einem Verlängerungskabel lösen.

Elektro-Tischgrills sind einfach in der Handhabung. Sie haben eine kurze Anheizphase, so dass man schon nach wenigen Minuten mit dem Grillen beginnen kann. Eine Stufenregelung ermöglicht ein vielfältiges Grillvergnügen und durch gleichmäßig aufgeheizte Heizspirale erhält man gleichmäßige Grillergebnisse. Einige Modelle sind sogar mit einer selbstreinigenden Heizspirale ausgestattet, so dass selbst die Reinigung zum Vergnügen wird.

Ein Elektro-Tischgrill ist sogar für figurbewusste Menschen geeignet, da das Grillgut fettarm und schonend zubereitet wird. Der einzige Nachteil liegt darin, dass der für das Grillen typische rauchige Geschmack fehlt.

Der Gas-Tischgrill

GrillrippchenBevor man sich für einen Gas-Tischgrill entscheidet, muss man sich darüber im Klaren sein, dass man dafür auch eine Gas-Kartusche benötig. Diese ist in fast jedem Baumarkt erhältlich.

Auf der einen Seite ist es zwar lästig, von einer Gas-Kartusche abhängig zu sein, aber andererseits ist man dadurch sehr flexibel in der Standortwahl.

Gas-Tischgrills sind für drinnen und draußen geeignet und so kann man den Grillspaß auch einfach in den nächsten Park verlegen. Nutzt man den Gas-Tischgrill auch im Haus, sollte man sich nicht über den leichten Gasgeruch ärgern.

Empfindliche Nasen sind daher eventuell mit anderen Tischgrillarten besser beraten.

Der Gas-Tischgrill, ist ebenso wie der Elektro-Tischgrill schnell aufgeheizt und die Temperatur lässt sich sehr gut regulieren. Obwohl es keine selbstreinigenden Varianten gibt, ist die Reinigung eines Gasgrills recht einfach. Idealerweise schafft man sich gleich eine Stahlbürste mit an, so ist das Gitter im Handumdrehen wieder blank.

Der Holzkohle-Tischgrill

Der Holzkohle-Grill ist nach wie vor der Favorit unter den Grills. Kein anderer Grill schafft es, den unverwechselbaren Geschmack von Rauch in das Grillgut zu bekommen. Den Holzkohle-Grill gibt es auch in der Tischgrillvariante. Wichtig zu beachten: Der Holzkohle Tischgrill ist definitiv nur für den Außengebrauch geeignet, denn durch seine so geliebte Rauchentwicklung, disqualifiziert er sich für den Hausgebrauch.

In der Anschaffung ist er immer noch günstiger, als die meisten Gas- und Elektro-Tischgrills. Allerdings darf man nicht vergessen, dass man stets Grillanzünder und Holzkohle kaufen muss. Was die Reinigung angeht, ist der Liebling unter den Grills auch anspruchsvoller als seine Gefährten. Durch die Ruß- und Ascheentwicklung muss man für die Reinigung schon etwas Zeit einplanen.

Wer ausschließlich draußen Grillen möchte, der ist mit einem Holzkohle-Tischgrill bestens beraten, denn er bringt nicht nur ein tolles Aroma ins Essen, er schafft durch das Feuer und die Glut auch Behaglichkeit und Gemütlichkeit.

Bildquellen:

© jonathanvalencia5 / pixabay
© dolvita108 / pixabay

Haushaltstipps und Gartentipps für Freude an Haus und Garten