Den Balkon einrichten - Besonderes Ambiente mit wenigen Tricks

Balkon mit SommerWarum sollte es nur im Inneren der eigenen vier Wände möglich sein, eine Oase der Ruhe einzurichten? Immer mehr Menschen in Deutschland entscheiden sich aktuell für einen Balkon.

Die Statistik verrät: Der kleine Außenbereich macht Wohnungen besonders in Städten teurer, da die Lebensqualität mit einem Balkon offensichtlich ein höheres Niveau erreicht.

Den Balkon einrichten und auch tatsächlich nutzen steht dann natürlich ziemlich weit oben auf der Wunschliste. Doch worauf ist bei der Einrichtung und Ausgestaltung des Balkons unbedingt zu achten?

Zunächst hängt es von der Ausrichtung des Balkons ab, welche Schwerpunkte bei seiner Gestaltung gesetzt werden sollten. Ist der Balkon nach Süden oder Westen ausgerichtet, so sollte es bei der entsprechenden Lage der Nachbargebäude möglich sein, viele Sonnenstunden zu genießen.

Richtet sich der Balkon nach Osten, so ist es zumindest in den Morgenstunden möglich, dort die aufgehende Sonne zu genießen und vielleicht an warmen Sommertagen in deren Licht zu frühstücken. Je nach dem, welche individuelle Lage vorliegt, verändern sich demnach auch die Möglichkeiten der Nutzung.

Den Balkon einrichten - mit passenden Möbelstücken

Möbel sind natürlich elementar, um aus der unbewohnten Fläche eine schöne Sitzgelegenheit zu formen. Neben Rattan und Kunststoff gibt es weitere Möglichkeiten, den Balkon mit vernünftigen Outdoor Möbeln einzurichten. Massivholzmöbel sind zum Beispiel dafür geschaffen, der Witterung lange Zeit standzuhalten. 

Eichhörnchen auf seinem Balkon - hat doch auch wasPflege brauchen die meisten Outdoor Möbel aus massivem Holz aber schon. Mindestens sollten Sie Möbel aus Holz einmal pro Jahr ölen. Das ist nicht groß aufwändig, teuer auch nicht und die Möbel werden es Ihnen danken. 

Manche Möbel verfügen sie nicht nur über eine kernige Robustheit, sondern weisen zusätzlich eine spezielle Lasur auf. Diese schützt sie über lange Zeiträume hinweg vor Wind und Wetter.

In der Tat sinkt in der heutigen Zeit der Aufwand, der mit dem Kauf der passenden Einrichtung verbunden ist. Wer Möbel online kaufen möchte, kann sich diese direkt nach Hause liefern lassen.

Die Zeitersparnis, die mit einem Onlineshop für Möbel verbunden ist, zählt somit zu den wesentlichen Pluspunkten. Weiterhin sind die Hersteller oft dazu bereit, den Service des Versands kostenlos an die Kunden zu richten.

Wer zum Beispiel eine Balkonbank versandkostenfrei online kaufen will, findet inzwischen attraktive Angebote im World Wide Web.

Zusätzliche Details um den Balkon einzurichten

Doch die Möbelstücke an sich können den Balkon bei entsprechendem dennoch schäbig wirken lassen. Um ein wohnliches Ambiente zu erzeugen, bei dem der Außenbereich in der warmen Jahreshälfte als zusätzliches Zimmer der Wohnung angesehen werden kann, sind noch weitere Schritte notwendig.

Einladender wirkt der Balkon zum Beispiel mit der Hilfe von bequemen Kissen und Polstern. Diese müssen jedoch bei Nacht und schlechtem Wetter unbedingt vor Feuchtigkeit geschützt werden. So lässt sich das Flair einer Outdoor-Lounge erreichen.

Keine Chance dem Platzmangel

Ein Tisch vergrößert sogleich die Nutzungsmöglichkeiten, die fortan mit dem Balkon verbunden sind. Viele Einrichtende weisen jedoch auf den Platzmangel hin, der traditionell auf einem Balkon eher gegeben ist.

Hier haben sich die Hersteller der Außenmöbel in den vergangenen Jahren viel einfallen lassen. So wurden zum Beispiel halbrunde Tische geschaffen, die direkt am Geländer genug Platz bieten, um zwei Personen im Freien speisen zu lassen.

Ist gerade kein Bedarf nach einer Abstellmöglichkeit vorhanden, so wird der Tisch mit wenigen Handgriffen zur Seite geklappt. Platzmangel steht den eigenen Bemühungen, ein besonders Flair auf dem Balkon zu erreichen, also nicht zwingend im Weg.

Vielmehr ist es in diesem Fall notwendig, kreativere Lösungen in den Blick zu nehmen und ihre individuellen Vorteile zu erkennen. Viele Einschränkungen lösen sich auf diese Weise wie von selbst auf und schaffen Platz für neue Träume.

Bildquellen:

© Wolfgang Dirscherl  / pixelio.de
© Hein Glück  / pixelio.de

Haushaltstipps und Gartentipps für Freude an Haus und Garten