Mein Traumgarten - wie Ideen für den Garten Sie dabei beflügeln können

Mit Ideen für den Garten - zu Traumgarten

Kreative Gartenideen können Ihnen die Frage nach Ihrem Traumgarten nicht abnehmen. Denn Mein Traumgarten ist sicherlich immer - sozusagen von Natur aus - einzigartig.

Anregen lassen können Sie sich dagegen durchaus von Gartenstilen aller Art und in andere Leuten Garten schon umgesetzten Ideen für den Garten. 

Natürlich gibt es in einem Garten schon von Natur aus vieles, das sehr dekorativ wirkt. Ein liebevoll angelegter Staudengarten oder eine spiralförmiges Kräuterbeet zum Beispiel sorgen ganz automatisch für eine schöne Atmosphäre, die zu Ruhe und Entspannung an sonnigen Tagen einlädt.

Dennoch können Sie mit einer sorgsam zusammengestellten Gartendekoration noch hier und dort ein paar Akzente setzen, die das Bild harmonisch abrunden und damit die gesamte Gestaltung bekräftigen.

Ein paar ausgewählte Elemente genügen dabei oft schon, um dezente bis attraktive Effekte zu erzielen.

Ideen für den Garten sammeln

Ideen für den Garten - kreative Elemente für Ihren TraumgartenWenn Sie noch keine genaue Vorstellung im Kopf haben, wie Ihr Traumgarten aussehen könnte, suchen Sie sich am besten zunächst ein wenig Inspiration.

Eine ideale Quelle hierfür sind große Möbel- und Wohnportale wie Livingo.de oder Moebel.de im Internet, auf denen Sie die Angebote vieler verschiedener Onlineshops bequem auf einen Blick vergleichen können.

Mit einem Klick verschaffen Sie sich so einen guten Überblick über die gängigen Stile und Dekorationselemente, die es derzeit auf dem Markt gibt, und können eventuell gleich entscheiden, in welche Richtung Ihre individuelle Gartengestaltung in etwa gehen soll. 

Spielen Sie einfach mehrere Varianten durch. Nach und nach wird sich eine Stilrichtung zeigen, die Ihnen besonders zusagt. Dann haben Sie eine gute Orientierung für weitere, vielleicht noch ganz andere Ideen für Ihren - ganz eigenen - Traumgarten. 

Mein Traumgarten - im mediterranen Stil

Sehr beliebt ist hierzulande zum Beispiel der mediterrane Stil, weil er schon auf den ersten Blick direkt an herrliche Sonnentage und Urlaub im Süden erinnert - was wäre besser für einen Ort der Erholung geeignet?

Neben typisch mediterranen Pflanzen wie einem prächtig blühenden Oleander, duftendem Lavendel oder einem Olivenbäumchen gehören hier natürliche Materialien fest mit ins Programm. So können Sie Kübelpflanzen zum Beispiel herrlich in Gefäßen aus Ton präsentieren.

Charakteristisch für den südländischen Stil sind vor allem ausladende, rundliche Formen, die an antike Amphoren erinnern. Neben terrakottafarbenen Elementen eignet sich weiß getünchte Dekoration aus Stein oder Gips bestens, und auch Rankhilfen und dekorative Elemente aus Schmiedeeisen lassen sich sehr gut mit mediterranem Flair vereinen.

Mein Traumgarten im romantischen Stil

Ideen für den Garten - Mini-Tisch für jede Gelegenheit im Garten

Wenn Sie in Ihrem Garten wohnen und sich tagtäglich inspirieren lassen wollen, können Sie Ihren Garten zum Beispiel mit schönen oder verspielten Skulpturen aus Ton, Glas, Holz oder Metall einen romantischen Flair geben.

Beliebt bei verträumten Romantikern sind zum Beispiel auch bunte Farbkleckse, die Sie zwischen den Ästen von Bäumen und Sträuchern hervor strahlen lassen können. Ideen wären da zum Beispiel:

  • In fröhlichen Farben lackierte Tierfiguren als Beetstecker. Natürlich können Sie auch mit Beetsteckern in Form von kleinen Skulpturen oder handgemachten Figuren besondere Akzente setzen. 
  • Ein Windspiel in leuchtenden Farben, das bei leichtem Wind für beruhigende Klänge sorgt.
  • Getränkehalter für den Garten aus Holz wirken ebenfalls sehr dekorativ und sind zudem ausgesprochen praktisch, nicht nur bei Feiern, sondern auch bei Gartenarbeiten. 
  • Genauso passen hübsch verzierte Teelichthalter oder Leuchten mit Lampenschirmen aus Buntglas wunderbar in einen romantisch verspielten Garten.

Ob Sie bei der Gestaltung dezent bleiben möchten, oder Ihre Beete großzügig mit fröhlichen Blumensteckern und bunten Windrädern spicken möchten - nun da fragen Sie einfach Ihren Bauch. Der muss bei dem Stil, in dem Sie Ihren Garten gestalten, natürlich auf jeden Fall mitreden dürfen. 

Asiatisch angehauchte Ideen für den Garten

Der asiatische Gartenstil hat auch das Potential, einer Wohlfühloase in Ihren Garten zu zaubern. Klassisch asiatisch wollen Sie Ihren Garten vielleicht einrichten, da Ihnen dieser Stil für sie zu kosten- und zeitaufwändig wäre. Aber einige typische Elemente aus asiatischen Gärten finden Sie einfach unwiderstehlich, beruhigend, harmonisierend, ästhetisch perfekt. 

Aus diesen Gründen vor allem sind Gärten im asiatischen Stil auch hierzulande inzwischen recht beliebt: Sie strahlen eine große Ruhe und Gelassenheit aus. Neben markanten Pflanzenarten wie Bambus und Rhododendron spielen in der fernöstlichen Ästhetik vor allem auch Wasser und eine natürliche Dekoration eine große Rolle.

Sollten Sie keine Gelegenheit haben, auf Ihrem Grundstück einen Teich oder sogar einen kleinen, plätschernden Bach anzulegen, sind zum Beispiel Zierbrunnen eine sehr gute Alternative. Zierbrunnen bringen das beruhigende Geräusch von fließendem Wasser mit und können praktisch überall aufgestellt werden.

Es gibt spezielle Modelle, die bereits dezent asiatisch gestaltet sind und so auch als alleinige Dekoration viel Flair in den Garten zaubern. Ganz typisch für asiatische Dekoration sind auch bescheidene Elemente aus Holz oder Stein. Sehr viel Atmosphäre gewinnen Sie zudem mit einer asiatisch angehauchten Gartenlaube aus Holz, die Ihnen an sonnigen Tagen ein schattiges Plätzchen zum Verweilen bietet.

Bildquellen: 

@ livingo.de
@ holzwerkstatt-satemin.de

nützlich bis cool

 
Haushaltstipps und Gartentipps für Freude an Haus und Garten